SKELETTVERSCHIEBUNGEN

MACHEN KRANK

Sie werden sichtbar durch die Körperhaltung. Haltungsschäden
verursachen Druck auf Lunge und Herz.
Der Bauch steht vor und die Muskeln im Rücken verkrampfen.
Das Zwerchfell wird eingeklemmt, wir können nicht richtig

durchatmen, die Sauerstoffversorgung des Blutes wird gestört.

Das Herz muss schneller schlagen und wird überlastet,

in Beinen und Becken entsteht ein Blutstau.

Grundlage körperlicher Gesundheit ist daher auch immer ein Skelettsystem mit aufgerichtetem Rücken, geradem
Becken und gleichlangen Beinen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rücken aufrichten